Rückblick Cantiere del Pardo Week 2019

20. Mai 2019 | Pardo Yachts

Gestern am Sonntag, den 19. Mai ging mit dem zweiten Tag des Grand Soleil-Cups die erste Cantiere del Pardo Week 2019 in Portopiccolo zu Ende. Eine volle Woche mit zwei Wochenenden lang hatte die italienische Werft zahlreiche Events organisiert und sämtliche Motoryachten der Pardo-Range sowie alle Grand Soleil-Segelyachtmodelle für Tests und Probefahrten zur Verfügung gestellt. Highlights waren die Präsentation der Grand Soleil 80 Custom und die Avant-Premiere der neuen Pardo 38. Der Prototyp war gerade rechtzeitig für das Event an der Adria fertiggestellt worden, die offizielle Weltpremiere ist auf dem Yachting Festival 2019 im September in Cannes. Im Rahmen der Pardo Week fanden auch die internationalen Händlertreffen für Grand Soleil und Pardo Yachts statt, viele Pressetermine wurden absolviert und am zweiten Wochenende wurde der Grand Soleil-Cup 2019 ausgetragen, zu dem eine Flotte von über 50 Grand Soleil-Segelyachten antrat.