Grand Soleil 40

Moderner Performance-Cruiser in der 40 Fuß-Klasse

Der Relaunch der Grand Soleil Performance-Serie in Zusammenarbeit mit dem ORC-Spezialisten Matteo Polli geht weiter: Nach der Grand Soleil 44 und der Grand Soleil 72 stellt Cantiere del Pardo einen Cruiser-Racer in der gängigen 40 Fuß-Klasse vor: Die neue Grand Soleil 40 Performance. Wie ihre größeren Schwestern ist sie in der Standard-Version ein moderner, exklusiver und sportlicher Performance-Cruiser und läßt sich modular bis hin zu einer schnellen ORC-Rennmaschine spezifizieren.

Technische Daten

LüA Performance-Version 12,90 m
LüA Racing-Version 13,60 m
Rumpflänge 11,90 m
Breite 4,07 m
Tiefgang Standardkiel 2,40 m
Tiefgang ORC-Racingkiel 2,20 m
Tiefgang Kurzkiel 1,85 m
Verdrängung 7.500 kg
Ballast 2.500 kg
Großsegel 46 m²
Genua 108 % 45 m²
Selbstwendefock 38 m²
Gennaker 140 m²
Maschine VOLVO PENTA D1-30
Motor-Upgrade VOLVO PENTA D2-50
Treibstoff 170 l
Frischwasser 300 l
Konstrukteur Matteo Polli
Design Nauta Yacht Design

Grand Soleil 40 Layouts

3 Kabinen-Layout mit Eignerkabine im Vorschiff