DIAMOND übernimmt Vertretung für Pardo Yachts

17. Januar 2019 | Pardo Yachts

Ab sofort übernehmen wir die Deutschland-Vertretung für die exklusiven Luxury Tender von Pardo Yachts aus Italien. Seit 2017 entwickelt die bislang auf den Bau von Performance-Segelyachten der Marke Grand Soleil spezialisierte Werft Cantiere del Pardo eine neue Reihe von eleganten Daycruisern. Diese offenen Motoryachten zeichnen sich durch ihr modernes, puristisches Design, das konsequent umgesetzte Konzept als Tages-/Wochenend-Cruiser und den hohen Bootsbaustandard der bereits im Jahre 1973 gegründeten Werft aus. Erstes Modell war die Pardo 43 (Premiere 2017), im letzten September wurde auf dem Yachting Festival Cannes 2018 die Pardo 50 vorgestellt und im kommenden Frühjahr komplettiert die Pardo 38 die Serie.

Erster Auftritt mit der neuen Marke ist die boot 2019 (von Samstag, den 19. bis Sonntag, den 27. Januar) in Düsseldorf. Wir zeigen dort das Flaggschiff Pardo 50 (2 Kabinen-Layout mit Eichen-Interieur, optionaler Crewkabine und Tendergarage) auf dem Stand-Nr.: 6/D59 in der Superyacht-Halle 6. Am Dienstag, den 22. Januar findet ab 17:30 Uhr ein Pardo Yachts-Event statt, zu dem Eigner, Presse und Interessenten herzlich eingeladen sind. Wir freuen uns auf Ihren und Euren Besuch in Düsseldorf!