Selene 40 Ocean Trawler

Trawler aus dem Jahr 2007

Stäbige Trawleryacht von Jet-Tern Marine/Selene Yachts. Mit ihrem extrem seegängigen Rumpf und ihrer sehr soliden Bauweise ist die Selene 40 das perfekte Fahrzeug für lange Reisen für ein Paar oder eine kleine Crew. In ihrer luxuriösen Eignerkabine und der Gästekabine (jede Kabine mit eigener Nasszelle) bietet die Yacht reichlich Komfort und Lebensraum für ausgedehnte Aufenthalte an Bord (Interior-Design: Ken Freivokh). Der freundliche Salon, das gemütliche Cockpit mit Sitzbank und das große Achterdeck schaffen eigene, separate Lebensräume. Die geräumige Flybridge ist aufgeteilt in eine Lounge mit Sitzgruppe und Tisch, den Steuerbereich mit Außenfahrstand und zwei Steuersitzen sowie das Achterdeck mit elektrisch klappbarem Mast, auf dem ein Dinghy gestaut werden kann.

Technisch hat der Selene 40 Ocean Trawler professionellen Schiffbau-Standard. Alle Komponenten sind großzügig dimensioniert, sämtliche Installationen sind hervorragend ausgeführt und es kommen nur hochwertige Teile, Beschläge und Materialien zum Einsatz. Der geräumige Motorraum bietet einen hervorragenden Service-Zugang zur Maschine, dem Dieselgenerator und sämtlichen Installationen wie Heizung, Fuel Polishing-System, zentralem Öl-Wechselsystem für Maschine, Generator und Getriebe. Die Yacht wurde in den zurückliegenden Saisons nur für einen ausgedehnten Sommertörn zu Wasser gelassen und stand den Rest des Jahres im Hallenlager. Sie wurde laufend von Fachbetrieben gepflegt und gewartet und befindet sich technisch und kosmetisch in einem hervorragenden Pflegezustand.


Key Facts

  • Luxuriöse Eignerkabine mit Inselbett.
  • Große Flybridge mit Dinghy-Kran.
  • Sehr seegängige Trawleryacht.
  • Solider Ausbau in Teak.
  • Große Reichweite (Dieseltank: 2.270 l).
  • Umfangreiche Navigations-Elektronik.
  • Rotor-Stablilisator (neu 2019).
  • Bug- und Heckstrahlruder.

Rahmendaten

Modell Selene 40 Ocean Trawler
Werft Jet-Tern Marine (CHN)
Konstrukteur Howard Chen
Kategorie Trawler
Baujahr 2007
Liegeplatz Deutsche Ostseeküste
Flagge Österreich
Mwst.-Status EU-Mwst. bezahlt
Material GFK
Kabinen 2
Kojen 4

Maße & Technische Daten

Länge über alles 13.77 m
Länge Wasserlinie 11.71 m
Breite 4.42 m
Tiefgang 1.47 m
Verdrängung 19 t
Maschine CUMMINS QSB5.9-230HD
Leistung 230 PS/169 KW
Antrieb Welle
Frischwasser 680 L
Treibstoff 2.270 L
Fäkalientank 210 L

Spezifikationen

Deck

  • Teakdeck auf Gangborden und Badeplattform
  • Elektrische Ankerwinde MUIR 1.200 W mit Fernbedienung am Steuerstand
  • Ankergeschirr: DELTA-Anker 25 kg mit 60 m Ankerkette 10 mm
  • Große Badeplattform mit massiver Edelstahl Reling und zusätzlichen klappbaren Festmacherklampen
  • Badeleiter
  • Seitenausstiegstüren in Bordwand an Backbord und Steuerbord und Ausstiegstür im Heckspiegel zur Badeplattform
  • Flybridge mit Außensteuerstand, zwei Steuersitzen, Tisch, Sitzgruppe und Waschbecken
  • Bimini für Flybridge
  • Großes, freies Achterdeck auf Aufbaudach mit Stauplatz für Dinghy und umlaufender Reling mit Windschutz-Persenning
  • Weiß lackierter Mast mit Baum als elektrischer Dinghy-Kran auf Achterdeck
  • Der Mast kann mit Hilfe eines elektrischen Mastlegesystems leicht gelegt und gestellt werden (Mastlegesystem neu 2011)
  • Vier Festmacherklampen, vier Springklampen und zusätzlicher massiver Poller auf Vorschiff

Technische Ausrüstung

  • CUMMINS QSB5.9-230HD 6 Zylinder Commonrail Turbodiesel 230 PS/169 KW (Betriebsstunden: 751 h, Stand: 12/2019)
  • Wellenantrieb mit 4 flügeligem Propeller und Leinenschneider auf Propellerwelle
  • Massiver Auflaufschutz unter Propeller und Ruderblatt
  • Bugstrahlruder SIDEPOWER mit separater Batterie
  • Heckstrahlruder SIDEPOWER (neu 2011) mit separater Batterie
  • Großer Motorraum mit sehr gutem Service-Zugang zu allen Aggregaten und Installationen
  • Schallisolierter Dieselgenerator ONAN 7 kVA mit separater Starterbatterie
  • Autostart-Funktion für Dieselgenerator
  • ESI Treibstoff Reinigungssystem
  • Zentrales Öl-Wechselsystem REVERSO für alle Dieselaggregate und das Getriebe
  • Low Speed Rotor-Stabilisator MAGNUS MASTER (neu 2019)
  • 230 V Landanschluss mit Trenntransformator MASTERVOLT MASS GI 3.5
  • 230 V Steckdosen im Schiff
  • Kombiniertes Batterieladegerät und Inverter VICTRON Quattro 12 V/120 A/3.000 W
  • Vier Servicebatterien 12 V/150 Ah
  • VICTRON Battery Monitor
  • VICTRON Multi Control Panel
  • Zentrales 10 KW Wasserheizungssystem KABOLA KB30 (neu 2011) mit Heizkörpern im Salon, beiden Kabinen, beiden Nasszellen sowie im Maschinenraum
  • Warmwasser-Boiler ISOTEMP 40 l
  • Waschmaschine MIELE Softtronic W2819 (neu 2011)
  • Fäkalientank ca. 210 l
  • Elektrische Toiletten TECMA mit Frischwasserspülung in beiden Nasszellen
  • Drei elektrische Scheibenwischer für Windschutzscheiben

Interieur/Layout

  • Heller freundlicher Salon mit großen Seitenscheiben und Zugangstüren von beiden Seitendecks aus
  • L-förmiges Sofa am ausziehbaren Salontisch an Steuerbord
  • Jalousien für Salonfenster
  • Längs-Pantry im Deckshaus an Backbord
    - Arbeitsfläche in weißem CORIAN
    - Doppelspüle
    - E-Herd MIELE mit zwei Induktionsfeldern (neu 2011)
    - MIELE Mikrowellen-Backofen (neu 2011)
    - MIELE Kühlschrank mit Kühlzone und Gefrierfach (neu 2011)
  • Innensteuerstand mit Steuersitz an Steuerbord vorn
  • Luxuriöse Eignerkabine achtern über die gesamte Breite der Yacht mit breiter, frei stehender Doppelkoje und reichlich Stauraum in Schränken, Schubladen und Staufächern
  • Plissee Jalousien für Eignerkabine
  • En-suite Eignerbad mit elektrischer Toilette an Backbord
  • Separate Duschkabine an Steuerbord mit Zugangstür zum Maschinenraum
  • Gästekabine im Vorschiff mit V-förmiger Doppelkoje und Schränken
  • Gästebad mit elektrischer Toilette an Backbord
  • Lazarette mit Stauraum und technischen Installationen unter dem Cockpit
  • Solide ausgeführter Ausbau in Teak
  • Teppich im gesamten Schiff

Navigation/Elektronik

  • RAYMARINE Instrumente
    - ST60 Log
    - ST60 Echolot
    - ST60 Wind
    - ST60 Tridata auf Flybridge
  • Autopilot RAYMARINE Evolution mit zwei Bedieneinheiten p70Rs (neu 2018)
  • GPS/Kartenplotter 12" RAYMARINE e125 am Innensteuerstand (neu 2012)
  • GPS/Kartenplotter 9" RAYMARINE c95 am Außensteuerstand (neu 2012)
  • Radarantenne RAYMARINE R424HD 4 KW Color am Mast (neu 2012)
  • AIS-Transceiver RAYMARINE AIS700 (neu 2018)
  • UKW-Sprechfunk RAYMARINE Ray240E mit zweiter Station am Außensteuerstand
  • MÖRER Wetter Infobox WIBE/Navtex (neu 2012)
  • RAYMARINE Videokamera zum Rückwärtsfahren (neu 2013)
  • 2 x Steuerkompass
  • Satelliten TV-Antenne KVH Tracvision M2 auf Antennenmast auf Achterdeck (neu 2013)
  • TV-Flachbildschirm PANASONIC im Salon (neu 2018)
  • SONY Blu-ray DVD-Player (neu 2012)
  • FUSION MS-RA70 Radio/Bluetooth/MP3-Player (neu 2018)
  • Soundsystem BOSE Acoustimass 3 (neu 2011)
  • Yacht Router Micro 4G Booster (neu 2015)
  • Schiffsuhr, Barometer, Thermometer

Sicherheit

  • Feuerlöschsystem SEAFIRE im Maschinenraum (neu 2017)
  • EPIRB McMurdo G5 GPS (neu 2013)
  • Signalhorn KAHLENBERG
  • RAYMARINE Loudhailer am Mast
  • Rettungsinsel 4 Pers. im Container auf Achterdeck
  • Lifesling
  • Rettungsboje
  • Markierungsboje Plastimo IOR
  • Radarreflektor ECHOMAX (neu 2011)
  • Ferngesteuerter Doppel-Suchscheinwerfer JABSCO mit zwei Bedieneinheiten
  • Zwei Handfeuerlöscher 2 kg

Zubehör

  • Persenninge für Außensteuerstand, Pilotsitze und Sitzgruppe auf Flybridge
  • Persenning für Ankerwinde
  • Windschutz-Persenning für Achterdeck
  • Fender
  • Leinen

Haftungsausschluss für Gebrauchtboote
Alle Angaben insbesondere zur Mehrwertsteuer, stammen von Dritten. Sie sind unverbindlich und ohne Gewähr. Irrtum/Änderungen vorbehalten. Unsere Vermittlungstätigkeit erfolgt ausschließlich aufgrund der uns vom Auftraggeber erteilten Auskünfte. Alle uns erteilten Auskünfte werden sorgfältig und nach bestem Wissen geprüft. Eine Haftung für Vollständigkeit und Richtigkeit wird nicht übernommen und ist daher ausgeschlossen.