Scangaard 26 Classic

Daysailer aus dem Jahr 2015

Stäbiger, zuverlässiger und einfach zu segelnder Daysailer mit zeitlosen, klassischen Linien, eleganten Überhängen und Löffelbug. Traditionelles Unterwasserschiff mit Langkiel und angehängtem Ruderblatt. Alle Schoten, Fallen und Trimmeinrichtungen sind vom Steuerstand aus gut erreichbar. Dank tiefem, geschützem Cockpit mit hohem, bequemem Süllrand, Langkiel und dem hohem Ballastanteil von deutlich über 40 % ist die Scangaard 26 Classic sicher und gutmütig zu segeln, so daß auch Einsteiger oder Kinder an Bord gut aufgehoben sind. Vorsegel-Rollanlage und Selbstwendefock machen den Daysailer einhandtauglich. Das Interieur des Daysailers verfügt über vier Kojen und ist dank der vier Aufbaufenster, dem Luk im Vordeck und dem breiten Niedergang hell und luftig. Viel Stauraum in zwei großen Backskisten unter den Cockpitduchten, einem Stauraum unter dem Achterdeck und Ablagen und Staufächern im Interieur.

Gut ausgerüstetes, gepflegtes Eignerschiff aus zweiter Hand. Teak Cockpit, Scheuerleisten, Handläufe, Cockpitsüll, und Fußreling in Teak. Gute Ausrüstung inkl. Vorsegel-Rollanlage, VOLVO PENTA D1-13 Innenborder, BROOKS & GATEHOUSE Instrumente, Kartenplotter, UKW-Sprechfunk usw. Die Scangaard 26 Classic liegt an der Kieler Förde und kann jederzeit nach Absprache besichtigt werden.


Key Facts

  • Klassische Linien, blauer Rumpf.
  • VOLVO PENTA 13 PS Innenborder.
  • Einhand-tauglicher Daysailer.
  • Traditioneller Langkiel.
  • Cruising-taugliches Interieur.
  • Kartenplotter und UKW.
  • Geräumiges Cockpit.
  • Selbstwendefock.

Rahmendaten

Modell Scangaard 26 Classic
Werft Degerö Yachtbau GmbH (GER)
Konstrukteur Alexander Berg
Kategorie Daysailer
Baujahr 2015
Liegeplatz Kieler Förde
Flagge Deutschland
Mwst.-Status EU-Mwst. bezahlt
Material GFK
Takelung Sloop
Kabinen 1
Kojen 4

Maße & Technische Daten

Länge über alles 8.06 m
Breite 2.43 m
Tiefgang 1.26 m
Verdrängung 2 t
Segelfläche 31 m²
Maschine VOLVO PENTA D1-13
Leistung 13 PS/10 KW
Antrieb Welle mit Faltpropeller
Treibstoff 25 L

Spezifikationen

Rigg/Segel

  • An Deck stehender, 9/10 getakelter SELDEN Mast
  • Ein gepfeiltes Salingspaar
  • Trimmbares Achterstag
  • FURLEX Vorsegel-Rollanlage
  • Großsegel DOYLE-Sails Dacron (Farbe: "Crème") mit einer Reffreihe
  • Selbstwendefock DOYLE-Sails Dacron (Farbe: "Crème")

Deck

  • Teakdeck im Cockpit
  • RUTGERSSON Decksbeschläge
  • Teak Handläufe auf dem Aufbau
  • Teak Scheuerleisten
  • Hochglanz-lackierte Mahagoni Pinne mit Pinnenausleger
  • ANDERSEN 12ST Gennakerwinschen
  • Fallwinsch ANDERSEN 10
  • Selbstwendefock-Schiene vor dem Mast
  • Genua-Schienen mit Holepunkten auf Seitendecks
  • Geräumige Backskisten unter Cockpitducht an Steuerbord und Backbord
  • Staufach unter Achterdeck

Technische Ausrüstung

  • VOLVO PENTA D1-13 2 Zylinder-Einbaudiesel 13 PS/10 KW
  • Betriebsstunden (Stand August 2022): 181 h
  • Wellenantrieb mit 2 flügeligem Faltpropeller Flex-o-Fold
  • 230 V Landanschluß mit Ladekabel
  • Batterieladegerät
  • Servicebatterie 12 V
  • Starterbatterie 12 V
  • 12 V Schaltpanel
  • 12 V Steckdosen

Navigation/Elektronik

  • 2 x BROOKS & GATEHOUSE Triton Instrumenten-Display im Cockpit mit Geber für Log, Echolot und Wind
  • GPS/Kartenplotter BROOKS & GATEHOUSE Zeus³
  • UKW-Sprechfunk B&G V50 mit Mastantenne
  • Schiffsuhr und Barometer

Zubehör

  • Baumpersenning
  • Fender
  • Leinen

Haftungsausschluss für Gebrauchtboote
Alle Angaben insbesondere zur Mehrwertsteuer, stammen von Dritten. Sie sind unverbindlich und ohne Gewähr. Irrtum/Änderungen vorbehalten. Unsere Vermittlungstätigkeit erfolgt ausschließlich aufgrund der uns vom Auftraggeber erteilten Auskünfte. Alle uns erteilten Auskünfte werden sorgfältig und nach bestem Wissen geprüft. Eine Haftung für Vollständigkeit und Richtigkeit wird nicht übernommen und ist daher ausgeschlossen.