AMEL 50

Blauwasser-Cruiser aus dem Jahr 2019

Luxuriöser, seegängiger und für Langfahrt ausgestatteter Blauwasser-Cruiser aus Frankreich. Ihr ausgereiftes Konzept, der hohe Standard des Bootsbaus der Werft und die Fokussierung auf Sicherheit, Zuverlässigkeit und Komfort machen AMEL-Segelyachten seit Jahrzehnten zu erstklassigen Fahrtenyachten für lange Strecken und man trifft sie auf den entlegensten Revieren der Welt. Sehr steife, verwindungsfreie Bauweise mit anlaminierten Schotten unter Verwendung von Vinylester-Harzen. Tiefes, gut geschütztes Cockpit mit festem Doghouse über dem Steuerstand. Helles modernes Interieur und viel Licht und Luft unter Deck durch zahlreiche, große Rumpf- und Aufbaufenster, acht Decksluken und sieben Bullaugen. Die AMEL 50 wurde zur "European Yacht of the Year 2018" gewählt.

Hervorragend zur Weltweiten Fahrt ausgestattete Eigneryacht Baujahr 2019 aus erster Hand. Die hier gezeigten Prospektbilder sind von einem Schwesterschiff. Eine detaillierte Spezifikation stellen wir auf Anfrage gerne zur Verfügung.


Key Facts

  • Elektrische Vorsegel-Rollanlagen.
  • Ausfahrbares Bugstrahlruder.
  • Elektrischer Rollmast.
  • Klimaanlage.
  • Dieselgenerator ONAN 8 KW.
  • Elektrische Winschen.
  • Watermaker 100 l/h.
  • Festes Doghouse.

Rahmendaten

Modell AMEL 50
Werft Chantiers AMEL S.A. (FRA)
Konstrukteur AMEL Design Group
Kategorie Blauwasser-Cruiser
Baujahr 2019
Liegeplatz Westliches Mittelmeer
Flagge Frankreich
Mwst.-Status EU-Mwst. bezahlt
Material GFK
Takelung Sloop mit Rollmast
Kabinen 3
Kojen 6

Maße & Technische Daten

Länge über alles 16.50 m
Länge Wasserlinie 14.50 m
Breite 4.79 m
Tiefgang 2.15 m
Verdrängung 23 t
Segelfläche 126 m²
Maschine VOLVO PENTA D3-110
Leistung 110 PS/81 KW
Antrieb Welle mit MAXPROP
Frischwasser 600 L
Treibstoff 675 L
Fäkalientank 160 L

Haftungsausschluss für Gebrauchtboote
Alle Angaben insbesondere zur Mehrwertsteuer, stammen von Dritten. Sie sind unverbindlich und ohne Gewähr. Irrtum/Änderungen vorbehalten. Unsere Vermittlungstätigkeit erfolgt ausschließlich aufgrund der uns vom Auftraggeber erteilten Auskünfte. Alle uns erteilten Auskünfte werden sorgfältig und nach bestem Wissen geprüft. Eine Haftung für Vollständigkeit und Richtigkeit wird nicht übernommen und ist daher ausgeschlossen.