Moody 45 Classic

Segelyacht aus dem Jahr 2009

Sichere, seegängige aber schnelle Fahrtenyacht aus der Feder des englischen Konstrukteurs Bill Dixon. Die Moody 45 Classic kombiniert klassische Linien mit modernem Yachtdesign. Großes, geräumiges aber geschütztes Cockpit mit zwei Steuerständen, hohem Cockpitsüll und festem Cockpittisch. Luxuriöse, geräumige Eignerkabine im Vorschiff mit en-Suite Eignerbad an Steuerbord. Schönes, elegantes Retroklassik-Design mit ovalen Aufbaufenstern, negativem Yachtheck und kantigem Aufbauprofil.

Gepflegtes und wenig genutztes Eignerschiff aus zweiter Hand. 3 Kabinen-Layout mit zwei Nasszellen und Interieur in hochglanzlackiertem Mahagoni mit Salonpolstern in blau. Der Rumpf ist in AWLGrip "Flag Blue" lackiert. Umfangreiche Spezifikation mit elektrischem Rollmast, elektrischer Genua-Rollanlage, elektrischen Winschen, Bugstrahlruder, Teakdeck, Inverter, zusätzlicher Lichtmaschine, großer Batteriebank usw. Die hier gezeigten Fotos sind Prospektbilder, Originalfotos folgen in Kürze.


Key Facts

  • Rumpflackierung in AWLGrip "Flag Blue".
  • Ausfahrbares Bugstrahlruder.
  • Mahagoni-Interieur.
  • Teakdeck.
  • Feste Windschutzscheibe.
  • Elektrische Rollanlagen.
  • Elektrische Winschen.
  • 3 Kabinen-Layout.

Rahmendaten

Modell Moody 45 Classic
Werft Moody Boats (GER)
Konstrukteur Bill Dixon
Kategorie Segelyacht
Baujahr 2009
Liegeplatz Schlei/Ostsee
Flagge Deutschland
Mwst.-Status EU-Mwst. bezahlt
Material GFK
Takelung Sloop
Kabinen 3
Kojen 6

Maße & Technische Daten

Länge über alles 14.03 m
Länge Wasserlinie 12.20 m
Breite 4.20 m
Tiefgang 2.20 m
Verdrängung 12.5 t
Segelfläche 96 m²
Maschine YANMAR 4JH4-TE
Leistung 75 PS/55 KW
Antrieb Saildrive mit Faltpropeller
Frischwasser 320 L
Treibstoff 220 L

Spezifikationen

Rigg/Segel

  • An Deck stehender, 9/10 getakelter elektrischer SELDEN Rollmast
  • Zwei gepfeilte Salingspaare
  • Elektrische Genuarollanlage FURLEX 300E
  • Manueller Achterstagspanner
  • Rollgroßsegel triradial ca. 56 m² mit vertikalen Latten
  • Selbstwendefock ca. 38 m² mit UV-Schutz
  • Rollgenua 140 % ca. 59 m² mit Schaum-Reffkompensator im Vorliek und UV-Schutz
  • Rollgennaker inkl. Rollanlage
  • Leinenverstellbare, kugelgelagerte Genua-Holepunkte
  • Schiene mit Traveller für Selbstwendefock
  • Gennakergeschirr

Deck

  • Teakdeck auf Seitendecks, Badeplattform und im Cockpit
  • Teakbelag auf Cockpitsüll hochglanz-lackiert
  • Elektrische Ankerwinde unter Deck
  • Ankergeschirr: DELTA-Anker 25 kg mit 60 m Ankerkette 10 mm
  • Ausklappbare Badeplattform mit Teakdeck
  • Klappbarer Teak Cockpittisch mit Edelstahl Basis und Persenning
  • Integrierte Teaksitze im Heckkorb
  • Feste Winschutzscheibe mit Edelstahlramen
  • Sprayhood
  • Kuchenbude
  • Backskisten unter Steuersitzen achtern im Cockpit
  • Staufach für Rettungsinsel im Cockpitboden
  • Teak Scheuerleiste mit Edelstahlprofil auf Bordwänden
  • Springklampen
  • Relingstore Steuerbord und Backbord
  • Elektrische Primärwinschen LEWMAR 54.2AEST
  • Elektrische Fallwinsch MSM 48EST an Steuerbord und manuelle Fallwinsch LEWMAR 50.2AST an Backbord
  • Heckdusche warm/kalt
  • Badeleiter

Layout/Interieur

  • Moody 45 Classic in 3 Kabinen-Version mit zwei Nasszellen (Layout: A1/B1/C1)
  • Geräumiger Salon mit Dinette an Steuerbord um den Salontisch (Salonpolster Farbton: "Monaco Blue")
  • Zwei Sessel an Backbord mit kombiniertem Kartentisch/Kaffeetisch dazwischen
  • L-förmige Pantry achtern an Steuerbord
    - Arbeitsfläche in CORIAN
    - Große elektrische Kühlbox ca. 130 l
    - Gasherd 3 Flammen und Ofen
    - Doppelspüle
  • Eignerkabine im Vorschiff mit freistehendem Mittelbett, Sitz und Schränken
  • Eignerbad an Steuerbord vorn mit abtrennbarer Dusche
  • Zwei symmetrische Achterkabinen mit Doppelkoje und Schrank
  • Nasszelle mit separater Duschkabine an Backbord achtern
  • Ausbau in hochglanzlackiertem Mahagoni
  • OCEANAIR Rollos und Mückennetze für Decksluken

Technische Ausrüstung

  • YANMAR 4JH4-TE 4 Zylinder-Turbodiesel 75 PS/55 KW
  • Saildrive mit 3-flügeligem Faltpropeller Flex-o-Fold
  • Ausfahrbares Bugstrahlruder MAXPOWER
  • 230 V Landanschluß mit 230 V Steckdosen im Interieur
  • Zusätzliche Lichtmaschine MASTERVOLT 12 V/130 A
  • Kombiniertes Batterieladegerät und Inverter VICTRON Combi 12 V/2.000 W/80 A
  • 4 x Servicebatterie AGM 12 V/95 Ah
  • Starterbatterie AGM 12 V/70 Ah
  • Batterie-Controller BCM2
  • SLS Interieur-Beleuchtungssystem mit Dimmer im Salon
  • Fäkalientank mit See-Entleerung und Deckstutzen
  • Dieselheizung EBERSPÄCHER D5 mit Auslässen in allen Räumen

Navigation/Elektronik

  • Instrumente: 4 x SIMRAD Multifunktions-Display IS20 mit Gebern für Log und Echolot
  • SIMRAD IS20 Wind-Displays
  • GPS/Kartenplotter BROOKS & GATEHOUSE am Kartentisch
  • GPS/Kartenplotter BROOKS & GATEHOUSE im Cockpit
  • Autopilot SIMRAD AP24 inkl. Gyro-Sensor
  • UKW-Sprechfunk RAYMARINE Ray240E
  • 2 x Steuerkompass
  • Navtex NASA Target Pro
  • TV 22" mit elektrischem Lift im Salon an Backbord
  • Radio/CD/DVD-Player mit zwei Lautsprechern im Salon und zwei Cockpitlautsprechern
  • Schiffsuhr, Barometer, Thermometer

Sicherheit

  • Rettungsinsel 6 Pers.
  • 6 x automatische Schwimmweste
  • Elektrische und manuelle Bilgepumpe
  • Signalhorn
  • 2 x Horseshoe
  • Rettungsboje
  • Lifesling

Zubehör

  • Dinghy
  • Cockpitpolster
  • Persenning für Rollgenua
  • Zweite Persenning für die Sprayhood
  • Fender
  • Leinen

Haftungsausschluss für Gebrauchtboote
Alle Angaben insbesondere zur Mehrwertsteuer, stammen von Dritten. Sie sind unverbindlich und ohne Gewähr. Irrtum/Änderungen vorbehalten. Unsere Vermittlungstätigkeit erfolgt ausschließlich aufgrund der uns vom Auftraggeber erteilten Auskünfte. Alle uns erteilten Auskünfte werden sorgfältig und nach bestem Wissen geprüft. Eine Haftung für Vollständigkeit und Richtigkeit wird nicht übernommen und ist daher ausgeschlossen.