Solaris 42

Performance-Cruiser aus dem Jahr 2015

Ein schneller an die ORC-Formel angelehnter Cruiser/Racer und eine zuverlässige und seegängige Fahrtenyacht. Eine handliches von kleiner Crew zu führendes Fahrzeug und dennoch ein geräumiger, luxuriöser Blauwasser-Cruiser für große Fahrt. Ein eleganter Riss in modernem Italienischen Design und ein Kleinod traditioneller Bootsbaukunst. All das ist die Solaris 42. Wie alle Solaris-Segelyachten ist die Solaris 42 eine extrem steife Einheit. Das 40 mm Komposit-Hauptschott, eine solide Struktur aus einzeln anlaminierten Wrangen und Stringern und Komposit Püttinge sind nur einige der technischen Merkmale, die die Solaris 42 zu einer monolithischen Konstruktion machen. Schlanke, effektive Anhänge, ein kraftvolles Rigg und eine moderne, fast keilförmige Rumpfform mit schlankem Vorschiff und breitem Heck mit Chines verleihen ihr sportliche Segeleigenschaften.

Über den Werftstandard hinaus wurde diese Solaris 42 noch mit allem versehen, was eine Yacht schnell und leistungsfähig macht. Rumpf und Deck sind unter Verwendung von Vinylester-Harzen gebaut, Ruderblatt und Ruderschaft sind aus Kohlefaser und das Schiff ist mit einem Kohlefaserrigg von HALL-Spars getakelt. Die hochwertige Segelgarderobe kommt von MILLENIUM und umfaßt sowohl einen Gennaker und einen Code-0 als auch einen symmetrischen Spinnaker. Für die Downwind-Segel ist sowohl eine fester Kohlefaser Bugspriet als auch ein Kohlefaser Spinnakerbaum an Bord. Junges, liebevoll gepflegtes und laufend technisch gewartetes Eignerschiff aus erster Hand.


Key Facts

  • Elegante Linien und flaches Aufbau-Profil.
  • Ruderblatt und Ruderschaft in Kohlefaser.
  • Hervorragende Segeleigenschaften.
  • Kohlefaserrigg von HALL-Spars.
  • Ausbau in geöltem Burma-Teak.
  • Eignerversion mit zwei Kabinen.
  • Ausfahrbares Bugstrahlruder.
  • Hochwertige Segelgarderobe.

Rahmendaten

Modell Solaris 42
Werft Cantiere Se.Ri.Gi./Solaris Yachts
Konstrukteur Javier Soto Acebal
Kategorie Performance-Cruiser
Baujahr 2015
Liegeplatz Sardinien
Flagge Schweiz
Mwst.-Status EU-Mwst. bezahlt
Material GFK
Takelung Sloop
Kabinen 2
Kojen 4

Maße & Technische Daten

Länge über alles 12.36 m
Länge Wasserlinie 11.45 m
Breite 3.99 m
Tiefgang 2.50 m
Verdrängung 8.8 t
Segelfläche 98 m²
Maschine VOLVO PENTA D2-40
Leistung 40 PS/29 KW
Antrieb Saildrive mit MAXPROP
Frischwasser 350 L
Treibstoff 200 L
Fäkalientank 50 L

Spezifikationen

Rigg/Segel

  • Durchgesteckter, 9/10 getakelter, klar lackierter Kohlefasermast von HALL-Spars
  • Zwei gepfeilte Salingspaare
  • Stehendes Gut in Rod-Rigg
  • Klar lackierter Kohlefaser Baum von HALL-Spars
  • Abnehmbares PBO Kutterstag mit Pelikan Schnellspanner
  • Lazy Jacks
  • Genua-Rollanlage UBI MAIOR mit Trommel unter Deck
  • Hydraulischer Achterstagspanner HARKEN
  • HARKEN Switch Track Schiene für Großsegel
  • 3 Farben-Laterne im Top
  • 2 x Salingstrahler als Decksbeleuchtung
  • Fester weiß lackierter Kohlefaser Bugspriet für Gennaker und Code-0
  • Kohlefaser Spinnakerbaum
  • Spinnaker-/Gennakergeschirr
  • Großsegel MILLENIUM Racing Technora Membrane ca. 58 m² (läuft im Keder und nicht auf der HARKEN Schiene)
  • Rollgenua 107 % MILLENIUM Racing Technora Membrane ca. 43 m² mit vertikalen Latten und UV-Schutz
  • Stagsegel MILLENIUM Racing Technora Membrane ca. 20 m² mit Stagreitern
  • Gennaker A3 MILLENIUM Matrix Cut Racing ca. 132 m²
  • Symmetrischer Spinnaker MILLENIUM Matrix Cut Racing ca. 127 m²
  • Code-0 MILLENIUM Racing Technora ca. 100 m² auf Rollanlage UBI MAIOR

Deck

  • Teakdeck im Cockpit und auf Achterdeck
  • Genuawinschen HARKEN Performa 46.2STP
  • Großschotführung im T-System
  • Großschotwinschen HARKEN Performa 46.2STP
  • Elektrische Aufbauwinsch HARKEN Performa 40.2STEP an Steuerbord
  • Flush eingebaute SOLIMAR Decksluken
  • Weiß lackierte GFK Steuerräder
  • Elektrische Ankerwinde 1.000 W unter Deck mit zusätzlicher Fernbedienung im Cockpit
  • Edelstahl Spade-Anker 20 kg mit 50 m Ankerkette 10 mm
  • Klappbarer Cockpittisch in Teak und Edelstahl
  • Versenkbare Edelstahl Springklampen
  • Relingstor an Steuerbord
  • Badeleiter
  • Heckdusche warm/kalt
  • Große Backskiste unter Achterdeck
  • Sprayhood
  • Bimini

Layout/Interieur

  • 2 Kabinen-Layout mit einer Nasszelle
  • Ausbau in geöltem Burma-Teak, Bodenbretter in gebleichter Eiche
  • Salon mit zwei Rumpffenstern auf jeder Seite
  • U-förmige Dinette an Backbord
  • Absenkbarer Salontisch (kann zur Doppelkoje umgebaut werden)
  • Längssofa an Steuerbord
  • Kartentisch in Fahrtrichtung Steuerbord vorn
  • Salonpolster in hellgrauem Leder
  • Pantry an Steuerbord mittschiffs
  • Arbeitsfläche in weißem CORIAN
  • Gasherd TECHIMPEX 3 Flammen mit Backofen
  • Elektrische Kühlbox ca. 100 l
  • Zweiter Kühlschrank
  • Doppelspüle
  • Eignerkabine mit verbreiterter Doppelkoje (mit Leesegel), Staufächern, Schubladen, Schränken und Schreibtisch
  • Rumpffenster in Eignerkabine
  • Achterkabine an Steuerbord mit Doppelkoje (mit Leesegel), Schränken und Staufächern
  • Nasszelle mit separater Duschkabine an Backbord achtern
  • LED Interieurbeleuchtung
  • Rote LED Nachtbeleuchtung im Interieur
  • OCEANAIR Rollos und Mückennetze in Decksluken
  • Leesegel für Steuerbord Salonsofa

Technische Ausrüstung

  • VOLVO PENTA D2-40 4 Zylinder Einbaudiesel 40 PS/29 KW
  • Saildrive mit 3 flügeligem Drehflügelpropeller MAXPROP
  • Lichtmaschine 12 V/115 A
  • Edelstahl Dieseltank ca. 220 l
  • Ausfahrbares Bugstrahlruder Compact Retract CR70
  • 230 V Landanschluß mit 230 V Steckdosen im Schiff
  • Batterieladegerät MASTERVOLT 12 V/70 A
  • 3 x AGM Servicebatterien 12 V/115 Ah
  • Starterbatterie 12 V/55 Ah
  • Inverter MASTERVOLT 12 V/230 V/1.200 W
  • Vorbereitung für Dieselgenerator
  • Vorbereitung für Watermaker
  • Dieselheizung WEBASTO AirTop 5000ST für Salon, beide Kabinen und Nasszelle
  • Elektrische Toilette PLANUS
  • Edelstahl Fäkalientank mit Deckstutzen und See-Entleerung
  • LED Navigationslichter

Navigation/Elektronik

  • BROOKS & GATEHOUSE H5000 Anlage
  • Geber für Echolot, Log und Wind
  • 3 x B&G H5000 20/20 Maxi-Display in Kohlefaser Halterung am Mast
  • 2 x B&G H5000 GFD Display
  • Analoges B&G 360° Wind-Display
  • Autopilot B&G mit Bedieneinheit H5000 GPD, H5000 Prozessor und Antrieb Ram T2 12 V
  • 2 x GPS-Kartenplotter B&G Zeus EVO2 7" im Cockpitsüll vor beiden Steuerständen
  • GPS-Kartenplotter B&G Zeus EVO2 9" Touch am Kartentisch
  • AIS-Transponder SIMRAD NAIS-400
  • GPS-Empfänger B&G ZG100
  • Radarantenne B&G 3G Broad Band auf erster Saling
  • UKW-Sprechfunk B&G V50 mit zweiter drahtloser Einheit H50 und externem Lautsprecher im Cockpit
  • 2 x Steuerkompass auf Steuersäulen
  • SIMRAD Go-Free WLAN-Router
  • GLOMEX TV-Antenne am Mast
  • Radio/CD/DVD/MP3-Player FUSION MS-DV700i
  • FUSION Lautsprecher im Salon
  • FUSION Cockpitlautsprecher
  • Schiffsuhr, Barometer, Hygrometer

Sicherheit

  • Rettungsinsel 6 Pers.
  • Lifesling
  • Elektrische und manuelle Bilgenpumpe
  • Feuerlöscher

Zubehör

  • Klappbare, weiß lackierte Kohlefaser Gangway 2,00 m
  • Cockpitpolster
  • Sonnensegel
  • Baumpersenning
  • Persenninge für Steuerräder und Cockpittisch
  • Fender
  • Leinen

Haftungsausschluss für Gebrauchtboote
Alle Angaben insbesondere zur Mehrwertsteuer, stammen von Dritten. Sie sind unverbindlich und ohne Gewähr. Irrtum/Änderungen vorbehalten. Unsere Vermittlungstätigkeit erfolgt ausschließlich aufgrund der uns vom Auftraggeber erteilten Auskünfte. Alle uns erteilten Auskünfte werden sorgfältig und nach bestem Wissen geprüft. Eine Haftung für Vollständigkeit und Richtigkeit wird nicht übernommen und ist daher ausgeschlossen.