NAJAD 355

Segelyacht aus dem Jahr 2008

Moderne, elegante und sehr solide gebaute Yacht von der schwedischen Qualitätswerft Najadvarvet AB auf der Bootsbauinsel Orust. Die NAJAD 355 ist durch ihre schlanke Linie (maximale Breite nur 3,40 m) und das leistungsfähige, hohen Rigg eine ausgesprochen schnelle und handliche Fahrtenyacht. Konstruktion: judel/vrolijk & co. Alle Schoten, Fallen und Strecker sind auf den beiden neben dem Steuerstand angeordneten Winschenpaare geführt, so daß sich die Yacht problemlos einhand segeln und manövrieren läßt. 2 Kabinen-Layout mit großer Backskiste an Steuerbord und geräumiger Nasszelle mit separater Dusche. Exklusives, elegantes Mahagoni-Interieur abgesetzt mit hellen bespannten Paneelen von Rhoades/Young Designs. Diese NAJAD 355 wurde nur in der Saison 2008 gesegelt und hat seitdem im Hallenwinterlager gestanden (nur 100 Motor-Betriebstunden). Sie befindet sich in einem hervorragenden Zustand und ist komplett ausgerüstet. Die ersten beiden Bilder sind Prospektfotos vom Schwesterschiff.


Key Facts

  • Große Nasszelle mit separater Dusche.
  • Größere Maschine VOLVO PENTA D2-40.
  • 2 x elektrische Ankerwinde.
  • Nur eine Saison gesegelt.
  • NAJAD 355 mit Rollmast.
  • Bugstrahlruder.

Rahmendaten

Modell NAJAD 355
Werft Najadvarvet AB (SWE)
Konstrukteur judel/vrolijk & co.
Kategorie Segelyacht
Baujahr 2008
Liegeplatz Henån/Schweden
Flagge Schweden
Mwst.-Status EU-Mwst. bezahlt
Material GFK
Takelung Sloop mit Rollmast
Kabinen 2
Kojen 6

Maße & Technische Daten

Länge über alles 10.90 m
Länge Wasserlinie 9.58 m
Breite 3.40 m
Tiefgang 1.90 m
Verdrängung 7 t
Segelfläche 64 m²
Maschine VOLVO PENTA D2-40
Leistung 40 PS/29 KW
Antrieb Saildrive mit Faltpropeller
Frischwasser 250 L
Treibstoff 150 L
Fäkalientank 60 L

Spezifikationen

Rigg/Segel

Die NAJAD 355 ist mit einem an Deck stehenden 9/10 getakelten SELDEN Rollmast mit zwei gepfeilten Salingspaaren geriggt. Genua-Rollanlage FURLEX, Achterstagspanner, Aluminium Hülsen für Wantenspanner, Dyneema Fallen, Gennakergeschirr, 3 Farbenlaterne und Ankerlicht im Top. Segel: Rollgroßsegel UK-Syversen ca. 35,0 m² triradial DC-Mylar mit vertikalen Latten, Rollgenua III ca. 28,5 m² UK-Syversen triradial DC-Mylar.

Deck

Teakdeck auf Seitendecks, Badeplattfrom und im Cockpit, elektrische Fallwinsch ANDERSEN 28.2STE an Backbord, elektrische Ankerwinde mit BRUCE-Anker 20 kg und 40 m Kette 8 mm, elektrische Heckankerwinde ENGBO mit BRUCE-Anker 15 kg und 40 m Bleileine, Springklampen, Edelstahl Scheuerschutz an allen Klampen, feste Bugleiter TIMO, Edelstahl Stevenschutzschiene, feste Windschutzscheibe mit Handläufen außen, Sprayhood mit festem Handlauf, Kuchenbude, Konsole für Instrumente am Steuerstand, Cockpittisch, hochglanzlackierte Kartentische am Niedergang, Heckdusche warm/kalt, Badeleiter, integrierte Teak Sitze im Heckkorb, Relingstore an Steuerbord und Backbord, Teak Außenborderhalterung am Heckkorb.

Layout/Interieur

Salon mit U-förmiger Sitzgruppe an Backbord und Längssofa an Steuerbord am klappbaren Salontisch. L-förmige Pantry Backbord achtern mit Gasherd (FORCE 10 mit 2 Flammen und Backofen), Doppelspüle, elektrischer Kühlbox 92 l, Arbeitsfläche in CORIAN, zusätzlicher Klapptisch, reichlich Stauraum in Schränken und Schubladen. Vorschiffskabine mit Doppelkoje und zwei Schränken, Achterkabine an Backbord mit Doppelkoje und Schrank. Geräumige Nasszelle an Steuerbord achtern mit separater Duschkabine und Marine-WC. Teppich, Halogen-Salonbeleuchtung mit Dimmer, OCEANAIR Jalousien in Decksluken, zusätzliche schwedische Bettmatratzen 8 cm auf allen Kojen.

Technische Ausrüstung

Bugstrahlruder, 230 V Landanschluß mit 230 V Steckdosen im Schiff und kombiniertem Batterieladegerät und Inverter MASTERVOLT Masscombi 12 V/100 A/2.000 W, 3 x AGM Servicebatterie 12 V/120 Ah, AGM Starterbatterie 12 V/75 Ah, VOLVO PENTA D2-40 4 Zylinder Einbaudiesel (40 PS/29 KW) mit 2 Kreis-Kühlung, Saildrive mit 3 flügeligem Faltpropeller Flex-o-Fold, Edelstahl Dieseltank 150 l, Lichtmaschine 12 V/115 A, zusätzliche Schallisolierung im Motorraum, Dieselheizung EBERSPÄCHER mit Auslässen in allen Räumen, Frischwasserfilter, Warmwasser-Boiler 40 l, Edelstahl Fäkalientank 60 l mit Deckstutzen und See-Entleerung.

Navigation/Elektronik

Instrumente RAYMARINE ST60 Log, ST60 Echolot, ST60 Wind, ST60 Graphik, GPS/Kartenplotter RAYMARINE C80 in Konsole am Steuerstand, Autopilot RAYMARINE ST6002, UKW-Sprechfunk RAYMARINE Ray218E, Kompass, R&R Kombiantenne (UKW/TV/FM/AM), Radio/CD-Player mit zwei Lautsprechern im Salon und zwei Cockpitlautsprechern, TV 19" Flachbildschirm, Schiffsuhr, Barometer, Thermometer, Hygrometer.

Sicherheit

2 Feuerlöscher, Rauchmelder, Radarreflektor, elektrische und manuelle Bilgepumpe, elektrischer Fernschalter für Gasventil in Pantry.

Zubehör

Fender, Kugelfender, Leinen, Persenning für Instrumentenkonsole.

Haftungsausschluss für Gebrauchtboote
Alle Angaben insbesondere zur Mehrwertsteuer, stammen von Dritten. Sie sind unverbindlich und ohne Gewähr. Irrtum/Änderungen vorbehalten. Unsere Vermittlungstätigkeit erfolgt ausschließlich aufgrund der uns vom Auftraggeber erteilten Auskünfte. Alle uns erteilten Auskünfte werden sorgfältig und nach bestem Wissen geprüft. Eine Haftung für Vollständigkeit und Richtigkeit wird nicht übernommen und ist daher ausgeschlossen.