Hallberg-Rassy 53

Centercockpityacht aus dem Jahr 2000

Solide, seegängige Mittelcockpityacht von der Schwedischen Qualitätswerft Hallberg-Rassy auf der Bootsbauinsel Orust. Die Hallberg-Rassy 53 ist eine sehr seegängige, sichere Blauwasser-Yacht für lange Törns mit kleiner Crew entworfen vom Argentinischen Konstrukteur Germán Frers (Hallberg-Rassy-Hausdesigner). Das tiefe Centercockpit mit Doghouse und fester Windschutzscheibe bietet guten Schutz und breite, freie Seitendecks ermöglichen eine sichere Bewegung auch bei rauhen Bedingungen. Diese Hallberg-Rassy 53 hat den optionalen Ausbau in Burma Teak. 3 Kabinen-Layout mit zwei Einzelkojen in der Achterkabine und Pullmann-Betten in der Lateralkabine an Steuerbord. Beide Nasszellen mit separater Duschkabine. Die Hallberg-Rassy 53 wurde unter Aufsicht des Germanischen Lloyd (GL) gebaut. Sehr umfangreich ausgerüstetes Eignerschiff mit hydraulischem Rollrigg, elektrischen Winschen, Dieselgenerator, Klimaanlage, Heizung usw.


Key Facts

  • Bugstrahlruder und elektrische Winschen.
  • Optionales Interieur in Burma-Teak.
  • Hallberg-Rassy 53 mit Hardtop.
  • Dieselgenerator und Inverter.
  • Hydraulisches Rollrigg.
  • Heizung und Klimaanlage.

Rahmendaten

Modell Hallberg-Rassy 53
Werft Hallberg-Rassy Varvs AB
Konstrukteur Germán Frers
Kategorie Centercockpityacht
Baujahr 2000
Liegeplatz Ligurien/Italien
Flagge Italien
Mwst.-Status EU-Mwst. bezahlt
Material GFK
Takelung Sloop mit Rollmast
Kabinen 3
Kojen 6

Maße & Technische Daten

Länge über alles 16.44 m
Länge Wasserlinie 14.96 m
Breite 4.64 m
Tiefgang 2.29 m
Verdrängung 23.0 t
Segelfläche 131 m²
Maschine VOLVO PENTA TAMD41B
Leistung 145 PS/107 KW
Antrieb Welle mit GORI Faltpropeller
Frischwasser 1.020 L
Treibstoff 850 L

Spezifikationen

Rigg/Segel

  • Topgetakelter, an Deck stehender, hydraulischer Rollmast von SELDEN
  • Zwei Salingspaare
  • Hydraulische Genua-Rollanlage FURLEX
  • Hydraulischer NAVTEC Achterstagspanner
  • Hydraulischer Baumniederholer mit zentralem Bedienpanel im Cockpit
  • Spinnakerbaum
  • Abnehmbares Kutterstag
  • Rollgroßsegel ca. 62 m² mit vertikalen Latten
  • Rollfock
  • Schwerwetter-Fock für Kutterstag
  • Spinnaker mit Bergeschlauch
  • Code-0 mit Rollanlage
  • Spinnakergeschir

Deck

  • Teakdeck auf Seitendecks, Aufbaudach, Achterdeck, Badeplattform und im Cockpit
  • Zwei elektrische Genuawinschen LEWMAR 66CEST
  • Elektrische Großschotwinsch LEWMAR 48CEST
  • Elektrische Ankerwinde LOFRANS 1.500 W
  • CQR-Anker 34 kg und 70 m Kette 12 mm
  • Festes Hardtop mit Winschutzscheibe (Mittelfenster zum Öffnen)
  • Bimini mit Seitenteilen (wird zur Kuchenbude)
  • Heckdusche warm/kalt
  • Badeleiter
  • Springklampen
  • Teak-Sitze im Heckkorb
  • Relingstore Steuerbord und Backbord
  • Klappbarer Teak Cockpittisch

Layout/Interieur

  • Hallberg-Rassy 53 in 3 Kabinen-Layout mit Teak-Interieur
  • L-förmige Dinette an Steuerbord am Salontisch
  • Längssofa an Backbord
  • Kartentisch in Fahrtrichtung eingebaut an Steuerbord achtern
  • Längspantry im Durchgang zur Achterkabine an Backbord
  • Arbeitsfläche in weißem CORIAN
  • Gasherd FORCE10 (3 Flammen und Backofen)
  • Dunstabzugshaube
  • Doppelspüle
  • Elektrische Kühlbox
  • Tiefkühler
  • Zusätzlicher elektrischen Kühlschrank
  • Mikrowelle 230 V
  • Achterkabine mit zwei Einzelkojen und Sitz
  • Eignerbad mit separater Duschkabine
  • Vorschiffkabine mit V-förmiger Doppelkoje
  • Lateralkabine an Steuerbord mit Pullmann-Betten
  • Zweite Nasszelle mit separater Duschkabine an Backbord vorn

Technische Ausrüstung

  • VOLVO PENTA TAMD41B 6 Zylinder Turbodiesel 145 PS/107 KW
  • Edelstahl Dieseltank ca. 850 l
  • Wellenantrieb und 3 flügeliger Faltpropeller GORI
  • Bugstrahlruder
  • Dieselgenerator WESTERBEKE 6 KW
  • 230 V Landanschluss mit 230 V Steckdosen
  • Batterieladegerät 24 V/25 A
  • Inverter 24 V/230 V
  • Servicebatterien 24 V/280 Ah
  • Starterbatterie 12 V/140 Ah
  • 2 x Dieselheizung WEBASTO
  • Klimaanlage 3 Einheiten
  • Elektrische Toilette TECMA
  • Waschmaschine KENNY

Navigation/Elektronik

  • Instrumente über Niedergang: AUTOHELM ST50 Log, ST50 Echolot, ST50 Wind, ST50 Multi-Anzeige
  • GPS/Kartenplotter RAYMARINE E120 an der Steuersäule
  • Zweite Anzeige E120 hinter der Windschutzscheibe
  • Autopilot AUTOHELM ST7000
  • Kompass
  • UKW-Sprechfunk SHIPMATE Dual
  • Ruderlagen-Anzeige RAYMARINE
  • Radio/CD-Player mit Lautsprechern im Salon
  • TV

Sicherheit

  • Elektrische und manuelle Bilgenpumpe
  • Lifesling
  • Feuerlöscher

Zubehör

  • Passarelle in Teak und GFK
  • Ganzpersenning
  • Dinghy (ZODIAC Schlauchboot mit 5 PS Außenborder)
  • Fender
  • Leinen

Haftungsausschluss für Gebrauchtboote
Alle Angaben insbesondere zur Mehrwertsteuer, stammen von Dritten. Sie sind unverbindlich und ohne Gewähr. Irrtum/Änderungen vorbehalten. Unsere Vermittlungstätigkeit erfolgt ausschließlich aufgrund der uns vom Auftraggeber erteilten Auskünfte. Alle uns erteilten Auskünfte werden sorgfältig und nach bestem Wissen geprüft. Eine Haftung für Vollständigkeit und Richtigkeit wird nicht übernommen und ist daher ausgeschlossen.