Grand Soleil 50

Centercockpityacht aus dem Jahr 2004

Die Grand Soleil 50 ist eine solider und schneller Performance-Cruiser mit sehr eleganten, gestreckten Linien. Das niedrige Freibord, das flache Aufbauprofil und das aufgeräumte Deck machen die Yacht zu einer spektakulären Erscheinung. Sportliche aber auch gutmütige Segeleigenschaften. Mit den vom deutschen Konstruktionsbüro judel/vrolijk & co. gezeichneten Modellen begann die italienische Werft Cantiere del Pardo einen galvanisierten Stahlrahmen als Strongback zur Aufnahme der Lasten von Kiel, Mastfuß und Rigg einzubauen. Die Grand Solei 50 J&V ist daher eine ausgesprochen steife, verwindungsfreie Yacht. Geräumiges Cockpit mit zwei Steuerständen, großem Cockpittisch und ausklappbarer Badeplattform. Weißer Rumpf mit schwarzen Streifen. 3 Kabinen-Layout mit zwei Nasszellen, Segellast im Vorschiff und Mahagoni-Interieur. Gepflegtes Eignerschiff aus 2. Hand, jedes Jahr im Hallen-Winterlager und laufende technische Wartung.


Key Facts

  • Modernes, elegantes italienisches Design.
  • Elektrisch ausklappbare Badeplattform.
  • 3-Kabinen-Layout mit Mahagoni-Interieur.
  • Elektrische Winschen und Bugstrahlruder.
  • Hervorragende Segeleigenschaften.
  • Dieselgenerator und Inverter.

Rahmendaten

Modell Grand Soleil 50
Werft Cantiere del Pardo (ITA)
Konstrukteur judel/vrolijk & co.
Kategorie Centercockpityacht
Baujahr 2004
Liegeplatz Zeeland/Niederlande
Flagge Niederlande
Mwst.-Status EU-Mwst. bezahlt
Material GFK
Takelung Sloop
Kabinen 3
Kojen 6

Maße & Technische Daten

Länge über alles 14.90 m
Länge Wasserlinie 13.20 m
Breite 4.56 m
Tiefgang 2.30 m
Verdrängung 13 t
Segelfläche 128 m²
Maschine YANMAR 4JH3-TE
Leistung 75 PS/55 KW
Antrieb Saildrive mit Faltpropeller
Frischwasser 460 L
Treibstoff 290 L
Fäkalientank 65 L

Spezifikationen

Rigg/Segel

  • Durchgesteckter, 9/10 getakelter SPARCRAFT Performance-Mast
  • Drei gepfeilte Salingspaare
  • FACNOR Genua-Rollanlage
  • Manueller Achterstagspanner
  • Kohlefaser Spinnakerbaum
  • Isoliertes Achterstag
  • WALDEN Baumbremse
  • LED 3 Farbenlaterne und Ankerlicht
  • Großsegel NORTH-Sails Spectra Gatorback radial mit 3 Reffreihen auf RONSTAN Schlitten- und Schienen-System
  • Lazy Jacks und Lazy Bag
  • Rollgenua 105 % NORTH-Sails Spectra Gatorback radial
  • Spinnaker Banks-Sails
  • Spinnakergeschirr
  • Code-0 NORTH-Sails auf BARTELS Rollanlage

Deck

  • Teakdeck auf Seitendecks, Aufbaudach und im Cockpit
  • Genuaschienen mit leinenverstellbaren Holepunkten
  • Elektrische Genuawinschen HARKEN 64.2STEC
  • Elektrische Fallwinsch HARKEN 46.2STEC an Steuerbord
  • Sekundärwinschen HARKEN 46.2STC
  • Elektrische Ankerwinde QUICK 1000 W
  • Ankergeschirr: Edelstahl ROCNA-Anker 30 kg und 50 m Ankerkette
  • Sprayhood mit Mittelfenster zum Öffnen und Handgriff achtern
  • Kuchenbude
  • Fester Cockpittisch in Teak und Edelstahl mit klappbaren Wangen und Staufach
  • Elektrisch ausklappbare Badeplattform mit Funkfernbedieung, Stufen, Teakdeck und Badeleiter
  • Relingstore an Steuerbord und Backbord
  • Große Segellast im Vorschiff
  • Zwei Backskisten im Cockpit
  • Teak Außenborderhalterung am Heckkorb
  • Heckdusche warm/kalt

Layout/Interieur

  • Grand Soleil 50 in 3 Kabinen-Layout
  • U-förmige Dinette und zwei Sitze um den Salontisch an Backbord und Längssofa an Steuerbord
  • U-förmige Pantry an Backbord achtern
  • Arbeitsfläche in weißem CORIAN
  • Gasherd (2 Flammen und Backofen)
  • Doppelspüle
  • Elektrisches Kühlfach
  • Geräumige Eignerkabine im Vorschiff mit freistehender Doppelkoje
  • Eignerbad mit abteilbarer Duschkabine
  • Zwei symmetrische Achterkabinen mit Doppelkoje und Schrank
  • Zweite Nasszelle an Steuerbord achtern
  • In Fahrtrichtung eingebauter Kartentisch mit Navigatorsitz an Steuerbord
  • Mahagoni-Ausbau und laminierte Bodenbretter
  • LED Nachtbeleuchtung
  • Alcantara-Polster in beige

Technische Ausrüstung

  • YANMAR 4JH3-TE 4 Zylinder Turbodiesel 75 PS/55 KW mit Saildrive
  • 3flügeliger Faltpropeller Flex-o-Fold
  • Ausfahrbares Bugstrahlruder SIDEPOWER SR100 mit zwei separaten AGM Batterien 12 V/70 Ah und eigenem Batterieladegerät
  • Dieselgenerator FISCHER Panda 4,5 kVa
  • 230 V Landanschluss
  • Batterieladegerät MASTERVOLT 12 V/70 A
  • 5 x Servicebatterie 12 V/75 Ah
  • Starterbatterie 12 V 55 Ah
  • Inverter MASTERVOLT 12 V/230 V/1200 W
  • 230 V und 12 V Steckdosen im Schiff
  • Dieselheizung WEBASTO 3500
  • 2 x elektrische Toilette VETUS mit Frischwasser gespült
  • Edelstahl-Fäkalientank ca. 65 l für das Eignerbad

Navigation/Elektronik

  • Instrumente RAYMARINE ST60 Log, ST60 Echolot, ST60 Wind, 2 x ST60 Graphik
  • Autopilot RAYMARINE ST6001 mit Gyro-Sensor und zwei Bedieneinheiten
  • 2 x Steuerkompass
  • GPS/Kartenplotter RAYMARINE E120 am Kartentisch
  • Zweites Plotter-Display RAYMARINE E80 am Cockpittisch
  • Radarantenne RAYMARINE 2 KW am Mast
  • AIS-Transponder
  • UKW-Sprechfunk SIMRAD RS87 RXB Dual mit Mastantenne
  • Navtex McMurdo ICS Nav6
  • Radio/CD-Player mit CD-Wechsler, vier Lautsprechern im Salon, zwei Cockpitlautsprechern

Sicherheit

  • Rettungsinsel 6 Pers.
  • Aktiver Radarreflektor Echomax
  • Manuelle und elektrische Bilgepumpe
  • 3 x Feuerlöscher
  • Automatischer CO2 Feuerlöscher im Motorraum
  • Strecktaue an Deck
  • Padeyes für Lifebelts im Cockpit
  • Lifesling
  • 2 x Horseshoe
  • Rettungsboje mit Stroposkop-Licht

Zubehör

  • Aluminium Fortress Anker FX-37 mit Bleileine
  • Custom made Cockpitpolster in dunkelblau
  • Fender
  • Leinen
  • Persenning für Rollgenua

Haftungsausschluss für Gebrauchtboote
Alle Angaben insbesondere zur Mehrwertsteuer, stammen von Dritten. Sie sind unverbindlich und ohne Gewähr. Irrtum/Änderungen vorbehalten. Unsere Vermittlungstätigkeit erfolgt ausschließlich aufgrund der uns vom Auftraggeber erteilten Auskünfte. Alle uns erteilten Auskünfte werden sorgfältig und nach bestem Wissen geprüft. Eine Haftung für Vollständigkeit und Richtigkeit wird nicht übernommen und ist daher ausgeschlossen.