Sweden Yachts 42

Segelyacht aus dem Jahr 2007

Die Sweden Yachts 42 ist ein exklusiver, schneller und sehr seegängiger Performance-Crusier vom Reißbrett des legendären Schwedischen Konstrukteurs Peter Norlin. Elegante Linien, ein ergonomisches Deckslayout und traditionelle Orust-Bootsbautradition kennzeichnen die Segelyachten von Sweden Yachts aus Stenungsund. 3 Kabinen-Layout mit Eignerkabine im Vorschiff, zwei symmetrischen Achterkabinen und zwei Nasszellen. Wunderschöner und aufwendig ausgeführter Mahagoni-Ausbau mit hellen bespannten Paneelen und Bodenbrettern in Teak mit Ahorn-Streifen.

Diese Sweden Yachts 42 kommt vom ersten Eigner (Erstwasserung: 2008) und ist für komfortable, sichere Langfahrt ausgelegt. Das ab Werft modifizierte 3 Salingsrigg von SELDEN mit innen stehenden Oberwanten erlaubt das enge Schoten von überlappenden Vorsegeln. Umfangreiche Spezifikation inkl. ausfahrbarem Bugstrahlruder, kompletter RAYMARINE Navigation, elektrischer Toilette, Dieselheizung und Vorbereitung für Watermaker. Sehr guter Pflegezustand, kontinuierliche technische Wartung und jedes Jahr Hallen-Winterlager. Der Fragepreis ist inkl. 19 % Mehrwertsteuer ausgewiesen, die Yacht kann aber auch exkl. Mwst. exportiert werden.


Key Facts

  • Seegängige Blauwasseryacht für Langfahrt.
  • Exklusives, solides Mahagoni-Interieur.
  • Umfangreiche Beschlagsausrüstung an Deck.
  • Drei Kabinen, zwei Nasszellen.
  • Modifiziertes 3 Salings-Rigg.
  • Ausfahrbares Bugstrahlruder.
  • Sehr guter Pflegezustand.
  • Mehrwertsteuer ausweisbar.

Rahmendaten

Modell Sweden Yachts 42
Werft Sweden Yachts AB (SWE)
Konstrukteur Peter Norlin
Kategorie Segelyacht
Baujahr 2007
Liegeplatz Laboe/Ostsee
Flagge Deutschland
Mwst.-Status inkl. Mwst.
Material GFK
Takelung Sloop
Kabinen 3
Kojen 7

Maße & Technische Daten

Länge über alles 13.25 m
Länge Wasserlinie 11.22 m
Breite 3.90 m
Tiefgang 2.10 m
Verdrängung 10 t
Segelfläche 92 m²
Maschine VOLVO PENTA D2-55
Leistung 55 PS/40 KW
Antrieb Saildrive mit Faltpropeller
Frischwasser 425 L
Treibstoff 560 L
Fäkalientank 135 L

Spezifikationen

Rigg/Segel

  • Durchgesteckter, 9/10 getakelter SELDEN Mast
  • Modifiziertes Rigg mit innenliegenden Püttingen für Oberwanten
  • Drei gepfeilte Salingspaare (V-Salinge)
  • Stehendes Gut in Dyform
  • Manueller Achterstagspanner
  • FURLEX Genua-Rollanlage
  • Kohlefaser Spinnakerbaum (an Deck gestaut)
  • LED 3 Farbenlaterne und Ankerlicht im Top
  • Aluminium Hülsen für Wantenspanner
  • Durchgelattetes Großsegel Faber & Münker Kevlar Sandwich (neu 2013) auf Schlitten-System
  • Lazy Jacks und Lazy Bag (neu 2015)
  • Rollreff-Genua 105 % NORTH-Sails Spectra Gatorback mit UV-Schutz (neu 2010)
  • Code-0 NORTH-Sails mit Rollanlage (neu 2010)
  • Zusätzliches 1:2 Fall für Code-0
  • Spinnakergeschirr

Deck

  • Teakdeck auf Seitendecks, Aufbaudach, Badeplattform und im Cockpit
  • Genuawinschen ANDERSEN 52.2ST
  • Elektrische Sekundärwinschen ANDERSEN 46.2STE
  • Fallwinschen ANDERSEN 46.2ST
  • Leinenverstellbare Holepunkte mit verlängerten Schienen
  • Elektrische Ankerwinde LEWMAR 2.000 W mit Fernbedienung im Cockpit
  • Ankergeschirr DELTA-Anker 22 kg, 10 m Kette, 60 m Trosse und Reitgewicht
  • Massiver Edelstahl Ankerbeschlag mit Teufelskralle
  • Heckankergeschirr
  • Klappbarer Cockpittisch
  • Sprayhood (neu 2014)
  • Relingstore Steuerbord und Backbord
  • Segellast im Vorschiff
  • Backskisten und Steuersitz an Steuerbord und Backbord
  • Elektrische Deckwaschpumpe
  • Springklampen
  • Badeleiter
  • Bugleiter
  • Teak Außenborder-Halterung am Heckkorb
  • Durchgang vom Cockpit zur Badeplattform mit klappbarem Steuersitz und Schott
  • Edelstahl Antennenmast am Heck
  • Aluminium Scheuerleisten am Rupf
  • Edelstahl Schutzschiene am Steven

Layout/Interieur

  • 3 Kabinen-Layout mit zwei Nasszellen
  • Eignerkabine im Vorschiff mit großer Doppelkoje an Backbord und reichlich Stauraum in Schränken und Schubladen
  • Eignerbad mit separater Duschkabine in Vorpiek
  • Salon mit U-förmiger Dinette an Backbord um den Salontisch
  • Großer Kartentisch mit Navigatorsitz in Fahrtrichtung an Steuerbord
  • L-förmige Pantry mit Arbeitsfläche in weißem CORIAN
  • Gasherd SMEV (2 Flammen und Backofen)
  • Elektrischer Fernschalter für Gasventil in Pantry
  • Große 24 V Kühlbox mit ISOTHERM Aggregat
  • Doppelspüle mit zusätzlichen manuellen Fußpumpen für See- und Süßwasser
  • Symmetrische Achterkabinen mit Doppelkoje und Schrank
  • Zweite Nasszelle achtern an Backbord
  • Aufwendig und liebevoll gearbeitetes Mahagoni-Interieur in bester skandinavischer Bootsbautradition

Technische Ausrüstung

  • VOLVO PENTA D2-55 4 Zylinder Einbaudiesel 55 PS/40 KW
  • Saildrive (neu 2013) mit 3 flügeligem Faltpropeller VOLVO PENTA (neu 2014)
  • Zusätzlicher Edelstahl Dieseltank 280 l mit elektrischer Transferpumpe (Gesamtkapazität: 560 l Diesel)
  • Lichtmaschine 24 V/95 A
  • Ausfahrbares Bugstrahlruder MAXPOWER Compact Retract
  • 230 V Landanschluß mit Steckdosen unter Deck
  • Kombiniertes Batterieladegerät/Inverter MASTERVOLT Mass Combi 24 V/60 A/2.000 W
  • MASTERVOLT AGM Servicebatterie-Bank 24 V (neu 2013) mit einer Kapazität von 450 Ah
  • AGM Starterbatterie 12 V/70 Ah (neu 2013)
  • LOPOLIGHT LED Navigationsbeleuchtung
  • Dieselheizung EBERSPÄCHER D5L
  • Edelstahl Wassertank 425 l
  • Warmwasserboiler 40 l
  • Vorbereitung für Watermaker
  • Elektrische Toilette in Eignerbad (neu 2017)
  • Zwei Edelstahl Fäkalientanks mit einer Kapazität von insgesamt 135 l

Navigation/Elektronik

  • Instrumente über Niedergang:
  • RAYMARINE ST60+ Log
  • ST60+ Echolot
  • ST60+ Wind
  • ST60+ Windlupe
  • ST60+ Graphik am Kartentisch
  • Autopilot RAYMARINE S3G mit Gyro-Sensor, Antrieb T2 und Bedieneinheit ST6002 in Konsole am Steuerstand
  • GPS/Kartenplotter RAYMARINE E80 in Konsole am Steuerstand
  • AIS-Empfänger
  • Wetter-Empfänger
  • Kompass
  • UKW-Sprechfunk RAYMARINE Ray54E
  • Radarantenne RAYMARINE 4 KW in kardanischer Halterung am Antennenmast am Heck
  • R&R Kombi-Antenne "Hawaii" (UKW/AM/FM/GSM/Navtex)
  • Radio/CD-Player ALPINE mit zwei Lautsprechern im Salon und zwei Cockpitlautsprechern
  • WEMPE Schiffsuhr

Sicherheit

  • Horseshoe mit Schwimmleine
  • Signalhorn auf Antennenmast am Heck
  • Gasalarm
  • Bilgenalarm
  • Manuelle und elektrische Bilgenpumpe
  • Feuerlöscher
  • Rettungsboje
  • Lifelines an Deck

Zubehör

  • Dinghy 2,60 m mit Hochdruck-Boden und Außenborder YAMAHA 5 PS
  • Sparepart-Kit für VOLVO PENTA D2-55
  • Persenning für Steuerstand
  • Fender
  • Leinen
  • Cockpitpolster

Haftungsausschluss für Gebrauchtboote
Alle Angaben insbesondere zur Mehrwertsteuer, stammen von Dritten. Sie sind unverbindlich und ohne Gewähr. Irrtum/Änderungen vorbehalten. Unsere Vermittlungstätigkeit erfolgt ausschließlich aufgrund der uns vom Auftraggeber erteilten Auskünfte. Alle uns erteilten Auskünfte werden sorgfältig und nach bestem Wissen geprüft. Eine Haftung für Vollständigkeit und Richtigkeit wird nicht übernommen und ist daher ausgeschlossen.