boot 2018

| in Düsseldorf

Wer dachte, mit der boot Düsseldorf im letzten Januar hätte die Messe unschlagbare Rekorde aufgestellt, wird 2018 eines Besseren belehrt. Auch die 49. boot wird eine Ausstellung der Superlative, sowohl was die Anzahl von Ausstellern und Yachten als auch die schiere Größe der Exponate angeht. Die drei großen Segelyacht-Hallen 15, 16 und 17 sind bis zum Bersten voll und ein 50-Füßer ist eher Durchschnittsgröße. In Zusammenarbeit mit unseren Werften Solaris, Moody, Saffier und Diva zeigen wir dieses Mal insgesamt zehn Segelyachten und -boote. Im Einzelnen sind es die folgende Modelle:

  • Solaris Yachts, Halle 16/Stand-Nr. A18: Solaris 47, Solaris 50, Solaris 55 und das neue Flaggschiff Solaris 68 (Deutschlandpremiere)
  • Moody Boats, Halle 16/Stand-Nr. A42: Moody DS 54
  • Saffier Daysailer, Halle 15/Stand-Nr. B24: Saffier SC 6.50 Cruise, Saffier SE 26, Saffier SE 33 und die neue Saffier SE 37 Lounge (Weltpremiere)
  • Fabola Diva, Halle 15/Stand-Nr. D58: Diva 34 SC (Weltpremiere)

In Düsseldorf ist immer viel los. Wir sehen uns daher gezwungen, den Zugang zu den Ständen zu regulieren. Um Ihnen hinreichend Zeit und Ruhe für eine Besichtigung zu geben, empfehlen wir insbesondere für einen Besuch der größeren Yachten im Vorwege einen Termin zu vereinbaren. Sie erreichen uns telefonisch unter 04343/42 27 0 oder per eMail unter info@diamond-yachts.de.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!